SIBE SCHOOL OF INTERNATIONAL BUSINESS AND ENTREPRENEURSHIP
2
Liebe Leserinnen und Leser,
in einer global vernetzten und sich kontinuierlich wandelnden Welt ist die Innovation Dreh- und Angelpunkt
fr erfolgreiches unternehmerisches Handeln. Dabei bedeuten Innovationen nicht ausschlielich groe, weit-
hin sichtbare Vernderungen auch und besonders im Kleinen muss jedes Unternehmen kontinuierlich inno-
vativ bleiben, um einen langfristigen Unternehmenserfolg sichern zu knnen.
Dies ist jedoch nur mglich mit innovativ denkenden und handlungskompetenten Mitarbeitern, die aufmerk-
sam durch das Unternehmen gehen und sich der Probleme und Herausforderungen annehmen, die ihnen
dabei ber den Weg laufen. Bei deren Bildung mitzuwirken hat sich die SIBE zur Aufgabe gemacht.
beiter und Fhrungskrfte der School of International Business and Entrepreneurship (SIBE) mit unseren
Studiengngen unseren Absolventinnen und Absolventen ermglichen, sehr erfolgreich zu sein, indem sie
mit schpferischer Persnlichkeit in der Lage sind, in Unternehmen, Organisationen und der Gesellschaft
wertschpfende und nachhaltige Nutzenbeitrge zu realisieren.
IHR MSST AUF INNOVATIONEN
UND MENSCHEN SETZEN!
FERDINAND VON STEINBEIS (18071893)




SIBE SCHOOL OF INTERNATIONAL BUSINESS AND ENTREPRENEURSHIP
4
71% ...
der bernommenen
Alumni sind auch drei
Jahre spter noch bei
ihren projektgeben-
den Unternehmen*.
10% ...derAlumnigrndetenindendreiJahrennachdem
Abschluss ein Unternehmen.
Investitionen in
Bildung lohnen sich
Erfolge unserer Alumni
57% ...derAlumnihabendreiJahrenachdemStudiumeine
leitende Position inne.
74% ...derAlumnigebenan,dassdasStudiumihrberufliches
Vorankommen stark bis sehr stark gefrdert hat.
95% ...derAlumnibeurteilendasExperienceBasedCurriculum
(EBC) mit gut bis sehr gut.
Das Resmee der Alumni zum Studium ist sehr
positiv: 74% der Studierenden geben an, dass das
Studium ihre berufliche Entwicklung stark bis sehr
stark gefrdert hat. 95% beurteilen das EBC mit gut
bis sehr gut.
Unsere Alumni sitzen heute in der Geschftsfh-
rung oder im Vorstand der Bertrandt AG, der SAP AG
oder der Paul Hartmann AG. Der Anteil der Firmen-
grnder drei Jahre nach Abschluss ist mit 10% aller
Alumni berdurchschnittlich hoch.


5
SIBE SCHOOL OF INTERNATIONAL BUSINESS AND ENTREPRENEURSHIP
72.000 EURO
Durchschnittsgehalt
nach 3 Jahren
Die meisten Alumni der SIBE arbeiten nach dem
Studium im Vertrieb (15 %) und im HR-Bereich
(12 %), gefolgt von den Bereichen Marketing und
Kommunikation (11 %), Strategie und Beratung
(jeweils 10 %) und Finanzen (8 %). Die Bereiche IT
und Unternehmensfhrung sind mit 5 %, Einkauf
2 % der Alumni sind in der Produktion ttig.
Auffllig ist gemessen an den Erstabschlssen
und Projektthemen , dass sich die Studierenden
aus den technischeren Bereichen whrend bzw.
nach dem Studium in strategischere, manage-
mentorientierte Bereiche hineinentwickeln.
Der Groteil der Alumni (54 %) arbeitet in Konzer-
nen mit mehr als 10.000 Mitarbeitern, 22 % sind
bei Arbeitgebern mit 500 bis 10.000 Mitarbeitern
und 24 % bei kleineren Unternehmen mit bis zu
500 Mitarbeitern angestellt.
Ttigkeitsbereiche der im Anstellungsverhltnis
beschftigten Alumni
Unternehmensfhrung 5 %
Vertrieb 15 %
Sonstiges 12 %
Produktion 2 %
Strategie 10 %
HR 12 %
Logistik 3 %
IT 5 %
Finanzen 8 %
Einkauf 4 %
Beratung 10 %
Seit 2014 fhrt die SIBE drei Jahre nach Abschluss des Studiums eine Absolventenbefragung durch. Die auf diesen zwei
Seiten dargestellten Zahlen stammen aus den Befragungen der Jahre 2014 bis 2018 (kumuliert, n=433).
* Diese Frage ist seit 2016 in der Befragung enthalten (kumuliert, n=261).


SIBE SCHOOL OF INTERNATIONAL BUSINESS AND ENTREPRENEURSHIP
6
51% ...derinternationalenAlumniarbeitennochimmerinihrem
deutschen Projektunternehmen.
30% ...habenihreigenesUnternehmengegrndet.
95% ...derinternationalenAlumnischtzendasSIBE-Studiumals
hilfreich bzw. sehr hilfreich ein.
60%...derinternationalenAlumniarbeiteninderverarbeitenden
Industrie (Maschinenbau, Automotive, Chemie etc.).
50%
Going Global Program -
The International Alumni Survey (2013)
Return on Education
Erfolge unserer internationalen Alumni
>
Alle internationalen Alumni
arbeiten in Fhrungspositionen.


7
SIBE SCHOOL OF INTERNATIONAL BUSINESS AND ENTREPRENEURSHIP
WHAT SEPARATES THIS PROGRAM FROM
OTHERS IS THAT I CAN DIRECTLY IMPLEMENT
MY STUDIES INTO BUSINESS PRACTICE.
I REALLY ENJOYED THE STUDY PROCESS AND
LEARNING FROM PROFESSORS FROM DIFFERENT
INDUSTRIES. THE COURSE WAS VERY VALUABLE
FOR ME AND DID ENHANCE MY SKILLS IN
BUSINESS MANAGEMENT.
YU ZUYUE, MBA
GENERAL MANAGER AT SCHAAF (TAICANG) CO., LTD.
WHEN I LOOK BACK AT PURSUING MY MBA,
ON THE ONE HAND IT WAS HARD, SINCE I HAD
TO COMBINE FULL-TIME WORK AND WORK-
INTEGRATED STUDIES. ON THE OTHER HAND
IT WAS FUN. I GAINED A LOT OF KNOWLEDGE
AND LEARNED ABOUT DIFFERENT CULTURES
THROUGHOUT THE STUDIES. NOW I CAN BE
VERY PROUD OF WHAT I VE ACHIEVED AND
BENEFIT FROM IT.
QIAO YUANJUN, MBA
OPERATION DIRECTOR AT DUNKERMOTOREN TAICANG
Nicht nur in den Studiengngen in Deutschland
bildet die SIBE erfolgreich Jungakademiker zu
zuknftigen Fach- und Nachwuchs(fhrungs)-
krften aus. Auch international konnten zahl-
reiche Kurse in Kooperation mit unseren
Partneruniversitten in Indien, Brasilien und
China erfolgreich abgeschlossen werden. Im
Rahmen der Studie Going Global - The Interna-
tional Alumni Survey wurden auch diese Alumni
zu ihrer aktuellen Position sowie zu ihren Erfah-
rungen mit dem SIBE-Master befragt.




9
SIBE SCHOOL OF INTERNATIONAL BUSINESS AND ENTREPRENEURSHIP
SEIT 1994
MANAGEMENT-MASTERPROGRAMME
SEIT 2003
MIT PROMOTIONSRECHT
AKKREDITIERUNGEN
FIBAA-PREMIUMSIEGEL: M.Sc. in International
LL.M. in International Business Law
25 JAHRE
ERFAHRUNG
800
STUDIERENDE
4.200
ABSOLVENTEN
BER 3.500 BEWERBUNGEN
PRO JAHR


SIBE SCHOOL OF INTERNATIONAL BUSINESS AND ENTREPRENEURSHIP
10
Das Experience Based Curriculum (EBC) der
SIBE geht einen Schritt weiter als gewhn-
liche duale Studiengnge: Die Studierenden reali-
sieren in einem Unternehmen ein oder mehrere
Innovationsprojekt(e),
entwickeln
Handlungs-
optionen und implementieren diese direkt in die
unternehmerische Praxis eine Operation am offe-
nen Herzen statt gemtlicher Case Studies. Durch
die intensive Beschftigung mit den herausfordern-
den, da innovativen und ergebnisoffenen Projek-
ten, schaffen sie Wissen und entwickeln die eigenen
Kompetenzen. Diese Form des Lehrens und Lernens
berzeugt nicht nur Unternehmen und Studierende.
Ausgezeichnet mit dem FIBAA-Premiumsiegel fr
die Studiengnge Master of Science in Internati-
onal Management und Master of Arts in General
Management gehren die Programme zu den 3%
der besten Masterstudiengnge, die von der FIBAA
akkreditiert wurden. Die Studiengnge Master
of Business Administration in General Manage-
ment und Master of Laws in International Business
Law erhielten ebenfalls ein FIBAA-Qualittssie-
gel. Zudem wurde die SIBE bei den Global Business
Education Awards 2012 gleich in zwei Kategorien
ausgezeichnet:
Best Executive Education Programme, Europe
Most Innovative Business School, Germany
FIBAA-Premiumsiegel fr
exzellente Qualitt von
Studium und Lehre:
berzeugende Qualitt
Ausgezeichnete Studiengnge
Die Studiengnge Master of
Science in International
Management und Master of Arts
in General Management
gehren zu den 3% der besten
von der FIBAA akkreditierten
Masterstudiengnge.


11
SIBE SCHOOL OF INTERNATIONAL BUSINESS AND ENTREPRENEURSHIP
Real-World-Projekte
Studierende lernen nicht dann besonders gut,
wenn sie in Seminaren sitzen oder am Schreibtisch
auswendig lernen. Zentral ist das Ausprobieren
unter realen Bedingungen, aber in einem geschtz-
ten Rahmen. Diesen Rahmen bietet das Experience
Based Curriculum (EBC) der SIBE. Die Studierenden
bearbeiten in ihrem Partnerunternehmen ihr eige-
nes Innovationsprojekt, in dem sie beispielsweise
neue Mrkte erschlieen oder Prozesse optimie-
ren. Sie transferieren die Managementinstrumente
und Theorien aus dem Studium in das Projekt
und schaffen so einen direkten Mehrwert fr das
Unternehmen.
Sie sind von Anfang an vollwertige Mitarbeiter, die
neben der Arbeit am Projekt auch in das Tagesge-
schft involviert sind. Durch die anspruchsvollen
Aufgaben, die ihnen bertragen werden, entsteht
eine hohe Identifikation mit dem Projekt und dem
Unternehmen. Feste Ansprechpartner im Unterneh-
men und in der Hochschule untersttzen die Studie-
renden bei ihren anspruchsvollen Aufgaben.
Was die Studierenden dabei noch erlernen? Wir
sind davon berzeugt, dass sie durch die Arbeit an
ihrem Real-World-Projekt ihre personale Entwick-
lung vorantreiben und so im Labor Unternehmen
zu einer unternehmerisch denkenden und handeln-
den Nachwuchs(fhrungs)kraft werden.
Experience Based Curriculum


SIBE SCHOOL OF INTERNATIONAL BUSINESS AND ENTREPRENEURSHIP
12
Instituto Mau
De Tecnologia (MAUA)
So Paulo, Brasilien
(www.maua.br)
Faculdade da Indstria FDI
Curitiba, Brasilien
(www.faculdadesdaindustria.org.br)
Universidade Estadual Paulista (UNESP)
So Paulo, Brasilien
(www.epm.tjsp.jus.br)
Instituto Federal de Educao Cincia e
Tecnologia do Maranho (IFMA)
So Lus - MA, Brasilien
(www.portal.ifma.edu.br)
Universidade Catlica
de Santos (UNISANTOS)
Santos, Brasilien
(www.unisantos.br)
Instituto Euvaldo Lodi (IEL),
National Confederation of Industry Brasil (CNI)
Braslia, Brasilien
(www.cni.org.br)
Post University,
Waterbury, Connecticut, USA
(www.post.edu)
Universidade Catlica de Braslia
Braslia, Brasilien
(www.ucb.br)
Universidade Vila Velha
Vila Velha, Brasilien
(www.uvv.br)
Instituto Sanmiguelense
Guanajoato, Mexiko
(www.itses.edu.mx)
International erfolgreich
USA
MEXIKO
BRASILIEN
Unsere Partneruniversitten
Heriot-Watt University,
Edinburgh Business School
Edinburgh, UK
(www.ebsglobal.net)


13
SIBE SCHOOL OF INTERNATIONAL BUSINESS AND ENTREPRENEURSHIP
Tongji University
Shanghai, China
(www.tongji.edu.cn)
Chinesische Akademie der
Wissenschaften
Peking/Shenzhen, China
(english.siat.cas.cn)
Tsinghua University
Peking, China
(www.tsinghua.edu.cn)
Symbiosis Institute
of Business Management
(SIBM)
Pune, Indien
(www.sibm.edu)
Instituto Mau
De Tecnologia (MAUA)
So Paulo, Brasilien
(www.maua.br)
Universitt Bern
Institut fr Management und
Unternehmensfhrung (IMU)
Bern, Schweiz
(www.imu.unibe.ch)
ISTT Isfahan Science
and Technology Town
Town, Isfahan, Iran
(www.istt.ir)
RUSSISCHE FDERATION
IRAN
CHINA
INDIEN
Lomonossov Universitt
Moskau, Russland
(www.msu.ru)






SIBE SCHOOL OF INTERNATIONAL BUSINESS AND ENTREPRENEURSHIP
16
Fr Ihr Unternehmen
Unsere Mehrwerte
Zunehmende Digitalisierung und Globalisie-
rung haben immense Auswirkungen auf die
Arbeitswelt von Unternehmen und Individuen.
Diese Faktoren sind nicht zuletzt ausschlagge-
bend fr eine ansteigende Komplexitt und sich
beschleunigende Wirtschaftswelt, in der Inno-
vationen zur Sicherung der Wettbewerbsf-
higkeit und damit der berlebensfhigkeit von
Unternehmen eine entscheidende Rolle spie-
len. Innovationen sind heute fr die Zukunft des
Unternehmens von morgen zu erkennen und
erfolgreich umzusetzen.
Dazu bedarf es kompetenter Fhrungskrfte
und Nachwuchsfhrungskrfte kurzum
schpferischer Persnlichkeiten! Die Frage
nach der Rekrutierung und Bindung geeigneter
Fhrungs- und Nachwuchskrfte ist fr Unter-
nehmen vor dem Hintergrund der demogra-
fischen Entwicklung (weltweit) eine immense
Herausforderung. Um diesen Herausforderun-
gen mit Esprit zu begegnen, stehen wir Ihnen als
erfolgreicher Partner zur Seite!
Talentkatalog
Kostenloser Talentkatalog der SIBE bietet Ihnen eine monatsaktuelle bersicht unserer akade-
mischen Neuzugnge fr eine Einstellung in Kombination mit unseren Masterstudiengngen
Rekrutierung
Erfolgreiche Rekrutierung durch die Zusammenarbeit von Ihnen und unserer hauseigenen
Personalberatung, der SAPHIR Deutschland GmbH
Engagierte, hochmotivierte und nach Potenzial ausgewhlte Jungakademiker mit mind. erstem
Studienabschluss
Anstellung ber einen Arbeits- oder Praktikantenvertrag (befristet auf zwei Jahre
(LL.M.: 16 Monate), auch ohne Head-Count)


17
SIBE SCHOOL OF INTERNATIONAL BUSINESS AND ENTREPRENEURSHIP
Personale Entwicklung
Nachvollziehbare Kompetenzentwicklung der Studierenden whrend des Studiums
Eindeutige Potenzialeinschtzung von Jungakademikern
Projekt
Mit den studentischen Projekten werden Lsungen Ihrer unternehmerischen
Herausforderungen generiert
Studierende erarbeiten einen messbaren Projektnutzen
Transfer von aktuellem Management-Know-how ins Unternehmen
Mitarbeiterbindung
Frhzeitige Bindung junger Talente, um dem War for Talents entgegenzutreten
Nach zwei Jahren ist eine bernahme des Studierenden mglich (LL.M.: nach 16 Monaten)
Im Zuge der Personalbindung knnen Sie Ihre eigenen Mitarbeiter vorschlagen


SIBE SCHOOL OF INTERNATIONAL BUSINESS AND ENTREPRENEURSHIP
18
Durch die Arbeit direkt am Unternehmensprojekt geraten die Studierenden mitunter
an ihre eigenen Grenzen doch gerade diese Momente der `emotionalen Labilisie-
rung sind es, die der Kompetenzentwicklung am meisten dienen. Einmal berwun-
den, gehen sie gestrkt daraus hervor was man an den Absolventen sehen kann!
Prof. Dr. John Erpenbeck
Professor fr Kompetenzmanagement an der SIBE
Unsere Partner
94% ...derBusinessMentorensindmit
dem Studienprogramm der SIBE
zufrieden bis sehr zufrieden.
96% ...derBusinessMentorenbesttigen,
dass durch das Programm das Potential
des Studierenden gut bis sehr gut
eingeschtzt werden kann.*
96% ...derBusinessMentorensindmit
der Untersttzung im Tagesgeschft
zufrieden bis sehr zufrieden.
94% ...derBusinessMentorensindmitder
Arbeit am Projekt zufrieden bis sehr
zufrieden.
92% ...derBusinessMentorensindmitder
Entwicklung der Praxisbefhigung
zufrieden bis sehr zufrieden.
Die jhrlich stattfindende Befragung der Busi-
ness Mentoren bescheinigt der SIBE herausra-
gende Ergebnisse hinsichtlich der Zufriedenheit
der betreuenden Business Mentoren: 94 % unse-
rer Business Mentoren sind mit dem Studienpro-
gramm der SIBE zufrieden bis sehr zufrieden. 96 %
der Business Mentoren besttigen darber hinaus,
das Potential der Studierenden gut bis sehr gut
einschtzen zu knnen.
Auch in Bezug auf die Leistung der Studieren-
den fllt die Einschtzung der Mentoren hchst
positiv aus: 96 % unserer Mentoren sind mit der
Untersttzung im Tagesgeschft durch ihren
Studierenden zufrieden bis sehr zufrieden, 94 %
geben an mit der Projektarbeit, welche durch den
Studierenden geleistet wird, zufrieden bis sehr
zufrieden zu sein und 92 % der Business Mento-
ren besttigen eine hohe bis sehr hohe Zufrieden-
heit mit der Praxisbefhigung ihres Studierenden.
Business Mentor
= Betreuer der Studierenden im Unternehmen
Es ist schn,
die Entwicklung
junger Talente
so intensiv
begleiten zu
drfen.
Kemal Ksemehmetoglu,
Leiter Geschftsmanagement
Field Service, Deutsche
Telekom Technischer Service
Grundlage sind die kumulierten Zahlen der Business-Mentoren Befragung der Jahre 2013, 2014, 2015, 2016 und 2017,
n = 925; * Diese Frage ist seit 2017 in der Befragung enthalten (kumuliert, n = 170).




SIBE SCHOOL OF INTERNATIONAL BUSINESS AND ENTREPRENEURSHIP
20
Unsere Studierenden
Ein zentraler Punkt der Studiengnge an der SIBE
ist ihre Interdisziplinaritt und Diversitt. Da Inno-
vationen auch zu einem groen Teil auf der Durch-
brechung bekannter Muster und dem sprichwrtli-
chen Blick ber den Tellerrand beruhen, ist eben
diese Heterogenitt der Studierenden gleichzeitig
ein wichtiger Schlssel zum Erfolg.
Im Masterstudium wird die systematische Kompe-
tenzentwicklung der Studierenden durch integrierte
Kompetenzeinschtzungen und Kompetenzentwick-
lung mittels KODE und SKE-Center gewhrleistet.
Die Feedbackmglichkeiten bezglich des indivi-
duellen Leistungsstandes werden ber mehrere
360-Feedbacks whrend des SIBE-Masterstudiums
ermglicht.
54%
46%
Aktuell studieren an der SIBE 46% Frauen und
54 % Mnner dieses Verhltnis spiegelt sich
entsprechend bei unseren Alumni wider.


21
SIBE SCHOOL OF INTERNATIONAL BUSINESS AND ENTREPRENEURSHIP
Erststudium unserer Studierenden
Basierend auf dem Erststudium aller immatrikulierten Studierenden des jeweiligen Studiengangs
Geistes- und Sozialwissenschaften
Rechtswissenschaften
MINT (Mathematik, Informatik,
Naturwissenschaften und Technik)
Wirtschaftswissenschaften
56 %
26 %
7 %
11 %
Bosnien
und Herzegowina
Italien
Niederlande
Schweiz
Grobritannien
China
Indonesien
Kasachstan
Tadschikistan
Kamerun
Mauritius
Pakistan
Syrien
Kolumbien
Mexiko
Irak
Iran
Tunesien
Polen
Slowenien
Ungarn
Brasilien
Indien
Afghanistan
Griechenland
Kroatien
gypten
Rumnien
Spanien
Portugal
Russland
Deutschland
Unsere Studierenden kommen aus
28
Durchschnittsalter
unserer Studierenden bei Studienstart


SIBE SCHOOL OF INTERNATIONAL BUSINESS AND ENTREPRENEURSHIP
22
Projekte unserer Studierenden
FIT FOR GREEN Konzeption und
Implementierung eines Beratungs-
ansatzes zur kologisch nachhalti-
gen Unternehmensausrichtung in
der produzierenden Industrie
Benjamin Hlzle, M.Sc.
TMG Consultants GmbH
The Road to Procurement 4.0: a
Study and Roadmap for MAHLE (an
Automotive Supplier)
Michael Passler, B.Eng.
MAHLE GmbH
Identifikation und Evaluation von
superskalaren datenzentrierten Ge-
schftsmodellen im Kontext der
Digitalisierung und Industrie 4.0
am Beispiel von Predictive Mainte-
nance in der Automobil- und Ferti-
gungsindustrie
Tobias Sebastian Kasper, M.Sc.
T-Systems International GmbH
Markterschlieung fr den Stand-
ort Sdamerika aus der Sicht der
STEMME AG
Dipl.-Ing. (FH)
Daniel Baum, MBA
STEMME AG
Von der Hierarchie zum Netzwerk:
Institutionalisierung des Arbeits-
modells Agiler Teams bei der
Robert Bosch GmbH
Jennifer Grtner, M.A.
Robert Bosch GmbH
Business Successions in Germany
and Great Britain
Angela Huttemann, LL.M.


23
SIBE SCHOOL OF INTERNATIONAL BUSINESS AND ENTREPRENEURSHIP
Erfahrungen unserer Partner
,,Ich habe selbst den Studiengang bei der SIBE der Steinbeis-Hochschule
durchlaufen und habe in dieser Zeit durch die Kombination von berufsbe-
gleitendem Lernen und Netzwerken mit anderen Branchen meinen Horizont
erweitert. Die SIBE zeichnet sich durch engagierte und berufserfahrene Do-
zenten aus. Es ist sichergestellt, dass ein Lernen mit Business-Bezug erfolgt.
Seit Abschluss meines SIBE-Studiums habe ich bereits einige Studentinnen
und Studenten als Business Mentorin betreut. Diese Rolle nehme ich gerne
wahr, denn sie ermglicht mir weiterhin tglich dazuzulernen und mein Wis-
sen weiterzugeben.
Miriam Eichler
Carl Zeiss AG
,,Das Konzept des SIBE-Studiums lsst sich problemlos mit strategischen
Projekten verknpfen. Der Aufbau des Studiums mit Theorieblcken und
Projektstudienarbeiten ist sehr gut mit dem Tagesgeschft und dem Aufga-
benumfeld in Einklang zu bringen. Das alles fhrt dazu, dass die Studenten
wertvolle berufliche Erfahrungen sammeln knnen und wir als Unternehmen
ebenfalls profitieren. Wir sind mit den Leistungen unserer Studenten sehr
zufrieden.
Michael Halfmann
Business Mentor
ABB AG
,,Meine Erfahrung als Business Mentor in der Zusammenfassung: groartig!
Durch den Einsatz des dualen Studenten konnten wir in den letzten zwei
Jahren wichtige Projekte erfolgreich abschlieen. Sehr stark profitiert haben
wir auch durch den Austausch zu den Studieninhalten. So konnten wir sehr
einfach neue, wissenschaftliche Erkenntnisse nutzen, die wir im Unterneh-
men bisher noch nicht hatten.
Alexandros Giannakopoulos
T-Systems International GmbH